DE  Induktionsanlagen GmbH                                    HECON Umrichtertechnik UG 
 Stromrichter    Induktion      E-Mobilität         Made in Germany 

Induktiv beheizte Gießpfannen

Induktiv beheizte Gießpfannen kommen in Gießereien zum Einsatz, in denen die Schmelze manuell aus einer Pfanne in die Formen gegossen wird. Das Flüssigmetall wird im Ofen überhitzt, um dem Wärmeverlust durch das Einfüllen in die Pfanne und dem anschließenden Vergießvorgang zu kompensieren.

Die induktiv beheizten Pfannen stehen in einer Wartehalterung bereit, werden wie üblich mit einem Gasbrenner vorgeheizt. Zum Befüllen und anschließendem Abgießen werden sie aus dieser Halterung entnommen, nach Befüllung wird die induktive Beheizung eingeschaltet.

Die Pfanne kann je nach Auslegung bis zu zwanzig Minuten vollkommen autark ohne Anschlußleitungen betrieben werden.